« zurück zum blog

Ablauf eines 3D-Beratungsgesprächs

Ablauf eines 3D-Beratungsgesprächs

Wie läuft eine Beratung mit 3D-Simulation ab?

Vor jeder Schönheitsoperation sollte ein umfassendes Beratungsgespräch stattfinden. Gerade bei ästhetischen Brustoperationen hat eine seriöse, ärztliche Beratung einen wichtigen Stellenwert. Im Breast Atelier steht das Beratungsgespräch im Zentrum einer erfolgreichen Behandlung.

Gemeinsam mit dem behandelnden Chirurgen kann auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Patientin eingegangen werden und es werden vorab detaillierte medizinische Abklärungen getroffen.

Bei der speziellen 3D-Beratung kann der Patientin, dank einer speziellen Fotosimulation das mögliche Behandlungsresultat einer Brustvergrösserung bereits im Vorfeld visualisiert werden. „Die Mehrheit der Patientinnen nehmen die Möglichkeit der 3D Beratung sehr gerne war. Dadurch fällt ihnen die Entscheidung für oder gegen die Operation um einiges leichter.“ Yannick Amos, Praxismanagerin im Breast Atelier

Dank der hochauflösenden 3D-Simulation kann die gewünschte Brustform, Grösse und Umfang mit dem Arzt direkt abgesprochen werden. „Die 3D-Simulation ist insbesondere dann sinnvoll, wenn die Patientin sich über das Ausmass der Brustoperation nicht sicher ist. In der Regel hilft hier eine Simulation sehr, da Patientinnen ein besseres Gespür für das Ergebnis aufweisen.“ Dr. med. Georg Noever, Plastischer Chirurg im Breast Atelier


Das 3D-Beratungsgespräch in drei Schritten:

1. Das detaillierte Beratungsgespräch

Nach einem ausführlichen Gespäch über Vorgeschichte und Hintergründe, die hinter dem Wunsch einer Brustvergrösserung liegen, wird die Patientin aus den verschiedenen Blickwinkeln fotografiert.

2. Die 3D-Aufnahmen

Es werden 3D-Aufnahmen erstellt, die danach gemeinsam mit der Patientin besprochen werden, um das gewünschtes Ergebnis an Grösse und Form aufzuzeigen. Dank der speziellen 3D-Fotosimulation kann das mögliche Behandlungsresultat visualisiert werden.

3. Der Ablauf

Anschliessend wird die Patientin in einem detaillierten Gespräch mit dem behandelnden Chirurgen über die mögliche Behandlungsmethode und den Operationsablauf aufgeklärt. Der postoperative Verlauf sowie mögliche Risiken werden im Gespräch ausführlich aufgezeigt. Abschliessend wird die Patientin über die Nachsorge während der Heilung informiert und ein Kostenvorschlag wird unterbreitet.

Bei einem Beratungsgespräch im Breast Atelier geht es nicht um den Verkauf einer Operation, sondern um das Aufzeigen der Möglichkeiten sowie Risiken einer Operation.


Lassen Sie sich von den Fachärzte des Breast Ateliers individuell und kostenlos beraten. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin.