Gründe für eine Brustoperation

Gemäss einer repräsentativen Studie, die im Mai 2019 durchgeführt wurde, kann sich in der Schweiz jede fünfte Frau eine Brustoperation vorstellen. Die Beweggründe sind sehr vielschichtig. 

Die meisten Frauen, die wir im Breast Atelier beraten und begleiten dürfen, leiden schon immer unter einen zu kleinen oder schlaffen Brust und sehnen sich nach einer symmetrischen, vollen und strafferen Brust.

Oft begegnen wir auch Frauen, die nach einer oder mehreren Schwangerschaften mit ihrer Brust unzufrieden sind und sich wieder eine volle, straffe Brust wünschen. Sportlich-aktive Frauen oder Frauen, die zuletzt viel an Gewicht verloren haben, finden ebenfalls den Weg zu unseren renommierten Chirurgen.

Nicht zuletzt begleiten wir viele Frauen, die schon ihr halbes Leben unter ihren zu grossen Brüsten leiden und sich häufig leider erst sehr spät, oftmals erst nach den Wechseljahren, für eine Brustverkleinerung entscheiden.

Leider besuchen uns auch immer wieder Frauen, die sich zuvor an einem anderen Ort, häufig auch im Ausland und von keinem ausgebildeten Chirurgen, operieren lassen haben und ihre missglückte Brust-Operation bei uns korrigieren lassen.

 

Vertrauen und Erfahrung

 

Jetzt individuell beraten lassen

Die Sprechstunde mit einem unserer Fachärzte FMH für plastische, ästhetische und wiederherstellende Chirurgie beinhaltet die folgenden Leistungen:

  • Umfassende Bedarfsanalyse mit genauer Erhebung der Vorgeschichte
  • Untersuchung der Ausgangslage
  • Detaillierte Besprechung der möglichen Behandlungsmethoden, Aufklärung über den Operationsablauf und den postoperativen Verlauf
  • Instruktion über die Verhaltensregeln während der Heilung

Vereinbaren Sie jetzt einen individuellen Beratungstermin mit einem Facharzt.

BERATUNGSTERMIN ONLINE BUCHEN